Schlagwörter: , ,

Lesezeit des Content ca.: 1 Minuten, 13 Sekunden  und wurde 157 x angesehen       

  • Lieferung frei Haus – spezieller Service vom Sanitätshaus


    Lieferung frei Haus – spezieller Service vom SanitätshausMenschen mit körperlichen Einschränkungen können von der Lieferung frei Haus profitieren. Vor allem Sanitätshäuser bieten ihren Kunden diesen speziellen Service an.

    In Deutschland gibt es laut Statistischem Bundesamt circa drei Millionen Pflegebedürftige. Eines der größten Probleme dieser Menschen ist die Beschaffung der eigenen medizinischen Hilfsmittel und Pflegeprodukte. Denn viele der Pflegebedürftigen sind körperlich eingeschränkt und nicht in der Lage, ihre täglichen Einkäufe selbst zu erledigen.

    Deswegen sind sie darauf angewiesen, dass man ihnen die nötigen Produkte nach Hause liefert. Den Service können sowohl Familie und Freunde als auch Pflegedienste übernehmen. Stehen beide Möglichkeiten nicht zur Verfügung, gibt es Sanitätshäuser, die eine Lieferung frei Haus anbieten. In Bochum liefert der Medizinische Fachhandel Würger seinen Kunden die Produkte ins Haus.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    dein Geldbeutel – mehr Geld im Portemonnaie - www.dein-geldbeutel.de
    informieren und Geld sparen - www.informieren-sparen.de
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net
    informieren vergleichen sparen - www.informieren-vergleichen-sparen.de
    Suchen Vergleichen Sparen - www. suchen-vergleichen-sparen.net

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Kompetente Beratung, schneller Service
    Je nach Bedarf und Häufigkeit kommt das Team vom Sanitätshaus vorbei und liefert die medizinischen Hilfsmittel direkt an die Tür. Im Vorfeld kann genau abgestimmt werden, welche Hilfsmittel der Bedürftige wie oft und wann benötigt. Sollten bestimmte Produkte außerhalb vom geplanten Ablauf benötigt werden, ist das ebenso möglich: Die Sanitätshäuser mit Lieferservice kommen bei Spontanbestellungen vorbei. So ist der Kunde immer auf der sicheren Seite und kann sich auf das Sanitätshaus verlassen. Sollte man im Vorfeld Fragen haben, kann man diese in einem Beratungsgespräch stellen. In Bochum übernimmt der Medizinische Fachhandel Würger die Beratung zur Lieferung frei Haus.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Medizinischer Fachhandel und Sanitätshaus Würger
    Herr Karsten Würger
    Hochstraße 44
    44866 Bochum
    Deutschland

    fon ..: 02327 586546
    fax ..: 02327 586547
    web ..: http://www.sanitaetshaeuser-bochum.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Pressekontakt:

    Medizinischer Fachhandel und Sanitätshaus Würger
    Herr Karsten Würger
    Hochstraße 44
    44866 Bochum

    fon ..: 02327 586546
    web ..: http://www.sanitaetshaeuser-bochum.de
    email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

    Lieferung frei Haus – spezieller Service vom Sanitätshaus

    publiziert am 22. Dezember 2018 und wird gelistet in der Kategorie Informationen

    Schlagwörter: , ,


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: