Lesezeit des Content ca.: 4 Minuten, 17 Sekunden  und wurde 122 x angesehen       
veröffentlicht am 22. März 2023 • gelistet in der Kategorie Unternehmen

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

  • jetzt informierenIn der Eventbranche kommen vor allem drei mietbare Internet-Systeme zum Einsatz: der Hotspot in a Box, das Multi-LTE-Case und das SAT-System. Doch welches System eignet sich für welche Eventformat?

    Berlin, 22. März 2023. Ob Ticket-Scan, bargeldloses Bezahlen oder Sicherheitssysteme.

    Bei fast allen Event-Formaten kommen mittlerweile digitale Dienste zum Einsatz, die eine robuste Internetverbindung benötigen.

    Veranstalter setzen deshalb zunehmend auf mietbare Internet- und WLAN-Infrastruktur. Besonders Online- oder Hybrid-Events stellen hohe Anforderungen an die digitale Infrastruktur. Eine schnelle und unkomplizierte Lösung versprechen Internet-Mietsysteme, die Veranstalter selbst aufbauen und betreiben können.

    Doch welches System eignet sich für welchen Zweck? Hier gibt es laut Eventnet (www.eventnet.de) einiges zu beachten.

    Grundsätzlich gilt:
    Vor allem müssen Mietsysteme einfach im Gebrauch und zuverlässig sein.

    „Bei stressigen Events erwarten Projektleiter einfaches Plug und Play. In dieser Hinsicht ist ein Kundenevent oder eine Promotour im B2B-Bereich genauso anspruchsvoll wie ein Festival oder ein Pop-Up-Event“, erklärt Maximilian Pohl, Gründer und Geschäftsführer von Eventnet.

    Nach Worten des WLAN-Experten sollten Eventveranstalter und Projektleiter auf verschiedene Faktoren achten, bevor sie sich für ein Versandsystem entscheiden. Eventnet bietet hier drei verschiedene Varianten an: den Hotspot in a Box, das Multi-LTE-Case und das SAT-System.

    Der Urbane Flexible: Der Hotspot in a Box

    Das System ist besonders gut geeignet für kleinere Veranstaltungen im urbanen Raum. Es ist sehr kompakt und bietet in Regionen mit LTE- oder 5G-Abdeckung eine zuverlässige WLAN-Versorgung auf Industrie-Niveau: zum Beispiel bei Events, an Filmsets, auf Baustellen.

    Ideal ist das System laut Eventnet auch für das raue Tourgeschäft, bei dem etwa stabiles WLAN am Einlass oder für Merchandise-Stände mit verschiedenen Services, wie zum Beispiel bargeldloses Bezahlen, benötigt wird.

    Die Lösung ist in einem Hartschalenkoffer verbaut und daher gut transportierbar. Durch einen zusätzlichen 12 Volt- oder Akku-Betrieb ist die Installation auf Fahrzeugen wie Lkw oder Booten möglich.

    Durch die Größe eines Aktenkoffers erlaubt es leichtes und vor allem schnelles Handling. Der enthaltene WLAN-Sender – in der Fachsprache: Accesspoint – kann bis zu 50 Geräte parallel und stabil mit WLAN versorgen. Durch ein langes Verbindungskabel lässt sich der WLAN-Sender einfach dort positionieren, wo das WLAN benötigt wird.

    Wer als Veranstalter auf Nummer sicher gehen will, kann den Hotspot in a Box als Backup oder Failover nutzen, in dem dieser mit einer vorhandenen Leitung kombiniert wird. Falls diese ausfällt, übernimmt der Hotspot-in-a-Box ohne Unterbrechungen.

    Der Universale: Das Multi-LTE-Case

    Die Stärke des Multi-LTE Cases ist Ausfallsicherheit. Es bündelt die Internetsignale von allen verfügbaren Anbietern und eine gegebenenfalls verfügbare Hausleitung zu einem ausfallsicheren Ausgangssignal.

    Damit eignet es sich für Anwendungsbereiche wie zum Beispiel Livestreaming-Events, bei denen eine ausfallsichere Verbindung das Fundament darstellt. Denn Schwankungen in der Bandbreite oder sogar Ausfälle einzelner Leitungen stellen dann kein Risiko mehr dar.

    Durch diese Technik, die sich „Internet-Bonding“ nennt, lassen sich außerdem auch hohe Bandbreiten erreichen, um mehrere hundert Geräte online zu bringen, Standorte zu vernetzen oder große Datenmengen auszutauschen.

    Wer zuverlässiges WLAN in Trucks, Bussen oder Zügen benötigt, für den ist dies ebenfalls die richtige Ausstattung. Denn durch die parallele Nutzung aller LTE-Provider hat das Case auch während der Fahrt fast immer mindestens ein verfügbares Signal. Die gesamte Technik ist in einem robusten Flightcase verbaut und hält den rauen Bedingungen des Event Alltags stand.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    Zähne - www.zaehne.me
    Zähne behandeln - www.zaehne-behandeln.de
    buchen Sie online - www.buchen-sie-online.de
    Informieren Sparen - www.informieren-sparen.de

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Der Unabhängige: Das Starlink-SAT-System

    Ob Berggipfel, europäisches Ausland, entlegene Industrieanlagen oder die grüne Wiese: Das Eventnet SAT-System bringt Satelliteninternet in die entlegensten Orte. Das SAT-Case ist eine kompakte, robuste Outdoor-Lösung mit direkter Satellitenverbindung und funktioniert europaweit völlig unabhängig von der digitalen Infrastruktur vor Ort.

    Es wurde speziell für den Eventbetrieb entwickelt und benötigt lediglich eine Stromversorgung und Sichtverbindung zum Himmel. Das SAT-Case selbst enthält dafür die komplette Netzwerktechnik inklusive WLAN für bis zu 500 Geräte.

    „Statt über Kabel übertragen Satellitensysteme von Eutelsat oder Starlink die Daten. Das bietet völlig neue Möglichkeiten für entlegene Regionen ohne jede Netzabdeckung“, erklärt Maximilian Pohl.

    Die stabile und unabhängige Datenverbindung eignet sich für den Werbespot-Dreh an entlegenen Orten genauso wie für Festivals, Konzerte oder die Roadshows.

    Professionelle Ausstattung garantiert Ausfallsicherheit

    Grundsätzlich gibt es beim Mieten für professionelle Events einiges zu beachten: „Wichtig beim Ausleih ist: Selbst wenn Industrietechnik häufig teurer ist als solche aus dem Heimbereich – wer hier spart, spart an der falschen Stelle“, sagt Event-Experte Pohl aus Erfahrung.

    Das Vermietsystem sollte aus Modulen bestehen, die mindestens auf Industrie-Niveau sind. Nur so steht ausreichend Kapazität bereit, um viele Geräte ohne Abbrüche parallel zu versorgen. Wichtig seien zudem Stoßfestigkeit und der Schutz gegen Feuchtigkeit – egal ob Spritzwasser, Regen oder verspritzte Drinks.

    Schnelle, termingenaue Lieferzeiten, leichte Transportierbarkeit und eine einfache Inbetriebnahme ohne Technik-Knowhow sind ebenfalls ein Pluspunkt. Zu jedem System gehört außerdem eine App, mit der sich der Zustand der Verbindung von überall aus überwachen und das WLAN anpassen lässt.

    „Live-Veranstaltungen sind oft stressig und es muss improvisiert werden.

    Eine 24/7-Hotline zu Technik-Experten, die im Notfall auch per Remotezugriff unterstützen können, sind ein wichtiges Backup für die Projektleiter“, sagt Max Pohl.

    5 Tipps für den Ausleih von Internet-Mietsystemen:

    1. Schnelle, termingenaue Lieferung
    2. Für Eventbedigungen ausgelegt: robust und wasserfest
    3. Aufbau in 5 Minuten ohne technisches Vorwissen
    4. App zur Überwachung und Steuerung der Verbindungsqualität
    5. Für den Notfall: Remote-Support und Telefon-Hotline

    Mehr dazu unter https://eventnet.de/internet-mieten

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Eventnet GmbH
    Herr Max Pohl
    Urbanstraße 116
    10967 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 60 98 36 74
    web ..: https://eventnet.de/
    email : info@eventnet.de

    Die Eventnet GmbH ist ein Anbieter für zuverlässige Internetlösungen in der Veranstaltungsbranche sowie für digitale Dienste in Sachen Eventorganisation wie etwa Video-Streaming, Event-Apps, bargeldlose Bezahlsysteme oder WLAN-Marketing.

    Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, für Veranstaltungslocations, Kongresse, Festivals und andere Projekte, die auf eine stabile Internetverbindung oder ein digitales Besuchermanagement angewiesen sind, individuelle Lösungen zu planen und zu implementieren.

    Zum Portfolio gehören sowohl temporäre Internet-Lösungen als auch Festinstallationen für Locations. Die Systeme und Anwendungen lassen sich individuell auf das Veranstaltungskonzept, die Größe der Veranstaltungen sowie die örtlichen Gegebenheiten anpassen und werden auf den jeweiligen Bedarf zugeschnitten.

    Weitere Informationen im Internet unter https://eventnet.de/

    Pressekontakt:

    SCRIVO Public Relations
    Herr Tristan Thaller
    Lachnerstraße 33
    80639 München

    fon ..: +49892350815
    web ..: https://www.scrivo-pr.de/
    email : tristan.thaller@scrivo-pr.de

    Mein Name ist W. Mertinkat (wohne in Hamburg) und betreibe das Portal, auf dem Sie sich gerade informieren. Aufgrund einer schweren Erkrankung sitze ich im Rollstuhl und arbeite von zu Hause.

    Ich bin ein Teamplayer, mit einem analytischen Kopf und bin seit vielen Jahren im Bereich Content-Management aktiv. Berate Kunden*innen in Sachen Content und Online Marketing.

    Schreibe Blog-Beiträge incl. Keyword Recherche (Keyword-Analyse) (bei Bedarf auch in Englisch) oder pushe einzelne Beiträge mit dem Ziel durch verschiedene Maßnahmen den Bekanntheitsgrad der News zu erhöhen und arbeite erfolgsorientiert.

    Die Klickzahlen der einzelnen Beiträge bestätigen mir, dass ich meinen Job doch ganz gut mache. Diese finden Sie unterhalb der Überschrift (* angesehen).

    Nun meine Frage:
    Können Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Freelancer vorstellen?
    In Zeiten moderner Kommunikation (Mail) dürfte das doch KEIN Problem sein.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort. Meine Kontaktdaten

    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des modernen Online Marketings.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Unternehmen von einem erfolgreichen Content Marketing profitieren können.

    Auf jetzt-informieren.online finden Sie alle nötigen Informationen dazu. Der überzeugende Schreibstil und die ausführlichen Beiträge ermöglichen es Ihnen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich inspirieren!
    Schauen Sie auf jetzt-informieren.online vorbei und entdecken Sie alles, was es zu Content Marketing zu wissen gibt.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: