ID-Nr. 9501 • Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 5 Sekunden  und wurde 221 x angesehen
veröffentlicht am 3. August 2021 • gelistet in der Kategorie Buch Tipp - Buchempfehlung

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

  • jetzt informierenEine Frau muss sich in Johanna Wildbachers „Alles für den Widerstand“ für den Kampf für Freiheit oder ihr Leben entscheiden.

    Die Geschichte beginnt im Salzburg des Jahres 1933: Lucia Stark verbringt dort eine unbeschwerte Kindheit. Doch, als die Nazis an die Macht kommen verändert sich alles zum Schlechten.

    Sechs Jahre später bricht der Zweite Weltkrieg aus. Lucy kann die Gräueltaten, die Hitler und sein Regime ausüben, nicht mehr mit ansehen und beschließt, etwas dagegen zu unternehmen.

    Als Studentin wird sie Mitglied der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“.

    Am Anfang geht alles gut und es scheint so, als würden sie und die Gruppe Veränderungen bewirken. Doch der Feind schläft auch nicht und die Probleme werden ernst. Die Gestapo kommt ihren Aktionen auf die Schliche und Lucy muss sich schlussendlich entscheiden, ob sie weiterhin für die Freiheit kämpfen – oder am Leben bleiben will.

    Die Leser erhalten in dem historischen Roman „Alles für den Widerstand“ von Johanna Wildbacher einen Blick auf die Geschehnisse vor und während des zweiten Weltkriegs – und zwar aus einer ungewöhnlichen Perspektive.

    Das Buch „Alles für den Widerstand“ ist der Debütroman der Autorin Johanna Wildbacher, die im Jahr 2007 in Deutschlandsberg, Österreich, geboren wurde. Die begeisterte Leserin begann im Herbst 2020, eigene Geschichten zu schreiben. Im Anhang des Buchs finden die Leser eine Liste mit Personen, die wirklich gelebt haben und weitere interessante Informationen, wie z.B. Flugblätter der „Weiße Rose“.

    „Alles für den Widerstand“ von Johanna Wildbacher ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-30451-2 zu bestellen.


    Business Webhosting für Geschäftskunden

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit.

    Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Mein Name ist W. Mertinkat (wohne in Hamburg) und betreibe das Portal, auf dem Sie sich gerade informieren. Aufgrund einer schweren Erkrankung sitze ich im Rollstuhl und arbeite von zu Hause.

    Ich bin ein Teamplayer, mit einem analytischen Kopf und bin seit vielen Jahren im Bereich Content-Management aktiv. Berate Kunden*innen in Sachen Content und Online Marketing.

    Schreibe Blog-Beiträge incl. Keyword Recherche (Keyword-Analyse) (bei Bedarf auch in Englisch) oder pushe einzelne Beiträge mit dem Ziel durch verschiedene Maßnahmen den Bekanntheitsgrad der News zu erhöhen und arbeite erfolgsorientiert.

    Die Klickzahlen der einzelnen Beiträge bestätigen mir, dass ich meinen Job doch ganz gut mache. Diese finden Sie unterhalb der Überschrift (* angesehen).

    Nun meine Frage:
    Können Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Freelancer vorstellen?
    In Zeiten moderner Kommunikation (Mail) dürfte das doch KEIN Problem sein.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort. Meine Kontaktdaten

    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des modernen Online Marketings.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Unternehmen von einem erfolgreichen Content Marketing profitieren können.

    Auf jetzt-informieren.online finden Sie alle nötigen Informationen dazu. Der überzeugende Schreibstil und die ausführlichen Beiträge ermöglichen es Ihnen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich inspirieren!
    Schauen Sie auf jetzt-informieren.online vorbei und entdecken Sie alles, was es zu Content Marketing zu wissen gibt.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: