ID-Nr. 12142 • Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 39 Sekunden  und wurde 124 x angesehen
veröffentlicht am 2. Juli 2023 • gelistet in der Kategorie Buch Tipp - Buchempfehlung

Schlagwörter: , , , , , , , ,

  • jetzt informieren„Mein Drahtesel … und ich“ – Radgeschichten von gestern und heute gesucht.

    • Kann man Geschichten über Fahrräder schreiben?
    • Über alte Drahtesel?
    • Über moderne E-Bikes?

    Ja, kann man. Und deshalb freut sich Papierfresserchens MTM-Verlag bei dieser doch etwas außergewöhnlichen Ausschreibung auf zahlreiche Einsendungen.

    • Noch keine Idee?
    • Wie wäre es denn mit einer Geschichte über den letzten Radurlaub?
    • Oder den Tag, an dem das Bike gestohlen wurde?

    Vielleicht gibt es ja auch Geschichten über tolle Freundschaften, die durch ein Fahrrad entstanden sind …

    Wie immer bei den Anthologieprojekten des Verlags gilt: Es dürfen Erzählungen oder Märchen, Kurzgeschichten und Tatsachenberichte, Gedichte, Haikus … eingereicht werden.

    Das Buch richtet sich an Mädchen und Jungen ab ca. 8 Jahren und soll diese zum Lesen … und vielleicht auch zum Schreiben eigener Geschichten …. animieren. Es dürfen auch wieder Fotos und Illustrationen eingereicht werden. Und darauf sind die Macher*Innen des Buches schon jetzt gespannt – vielleicht sind ja sogar ein paar historische Bilder dabei.

    Mitmachen können deshalb auch bei diesem Projekt wieder Autor*Innen jeden Alters, auch Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, sich an dem Buch zu beteiligen.

    Einsendeschluss für alle Texte ist am 15. Dezember 2023. Die ausführlichen Ausschreibungsunterlagen sind auf der Homepage des Verlags zu finden: www.papierfresserchen.de. Die Beiträge können per E-Mail an info@papierfresserchen.de oder über das Einsendeformular des Verlags eingereicht werden.

    Das Buch soll Anfang 2024 erscheinen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Papierfresserchens MTM-Verlag
    Frau Martina Meier
    Mühlstraße 10
    88085 Langenargen
    Deutschland

    fon ..: 07543/9081356
    fax ..: 07543/6024999
    web ..: http://www.papierfresserchen.de
    email : info@papierfresserchen.de

    Pressekontakt:

    CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
    Frau Martina Meier
    Tostner Burgweg 21c
    6800 Feldkirch

    fon ..: 0043 690 10299083
    web ..: http://www.cat-creativ.at
    email : cat@cat-creativ.at



    jetzt informierenDie veröffentlichte News wurde mit themenrelevanten Infos erweitert.

    Werde Schriftsteller und tauche ein in die Welt der Worte und Geschichten.

    Als Schriftsteller hast du die Möglichkeit, deine Kreativität und Fantasie voll auszuleben. Du kannst neue Welten erschaffen, Charaktere zum Leben erwecken und Emotionen in deinen Lesern wecken.

    Doch das Schreiben ist nicht nur ein Hobby oder eine Leidenschaft – es kann auch zu einem Beruf werden. Viele erfolgreiche Autoren haben mit dem Schreiben angefangen und sich einen Namen gemacht.

    Um als Schriftsteller erfolgreich zu sein, brauchst du jedoch mehr als nur Talent. Disziplin, Ausdauer und Durchhaltevermögen sind ebenfalls wichtige Eigenschaften für diesen Berufszweig.

    Du musst bereit sein, dich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und hart an dir selbst zu arbeiten. Denn der Weg zum Erfolg ist oft steinig – aber wenn du dranbleibst, wirst du irgendwann belohnt werden.

    Also zögere nicht länger:
    Wenn das Schreiben dein Traum ist, dann fang jetzt damit an! Lass dich von deiner Inspiration leiten und entdecke die unendlichen Möglichkeiten der Sprache. Wer weiß? Vielleicht wird eines Tages dein Buch auf den Bestsellerlisten stehen…Als Schriftsteller hast du die Möglichkeit, deine Gedanken und Ideen auf Papier zu bringen und sie mit anderen Menschen zu teilen. Du kannst Charaktere erschaffen, Welten kreieren oder auch einfach nur alltägliche Situationen aus einer neuen Perspektive betrachten.

    Doch wie wird man eigentlich Schriftsteller?
    Zunächst einmal braucht es eine gewisse Leidenschaft für das geschriebene Wort sowie eine gehörige Portion Kreativität. Auch Ausdauer und Disziplin sind wichtige Eigenschaften, denn das Schreiben kann oft mühsam sein.

    Um sich als Autor einen Namen machen zu können, ist es außerdem ratsam regelmäßig Texte zu veröffentlichen – sei es in Form von Kurzgeschichten oder Romanen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Man kann an Literaturwettbewerben teilnehmen oder seine Werke bei Verlagen einsenden.

    Ein weiterer Tipp ist zudem das Lesen anderer Autoren:
    Durch den Konsum verschiedener Stile erhält man Inspiration für eigene Projekte sowie neue Impulse für die eigene Sprache.

    Wenn du also davon träumst eines Tages selbst Bücher schreiben zu können, solltest du dich nicht scheuen deiner Kreativität freien Lauf lassen! Denn wer weiß – vielleicht wirst auch du irgendwann zum gefragten Bestsellerautor.



    Business Webhosting für Geschäftskunden


    jetzt informierenMein Name ist W. Mertinkat (wohne in Hamburg) und betreibe das Portal, auf dem Sie sich gerade informieren. Aufgrund einer schweren Erkrankung sitze ich im Rollstuhl und arbeite von zu Hause.

    Ich bin ein Teamplayer, mit einem analytischen Kopf und bin seit vielen Jahren im Bereich Content-Management aktiv. Berate Kunden*innen in Sachen Content und Online Marketing.

    Schreibe Blog-Beiträge incl. Keyword Recherche (Keyword-Analyse) (bei Bedarf auch in Englisch) oder pushe einzelne Beiträge mit dem Ziel durch verschiedene Maßnahmen den Bekanntheitsgrad der News zu erhöhen und arbeite erfolgsorientiert.

    Die Klickzahlen der einzelnen Beiträge bestätigen mir, dass ich meinen Job doch ganz gut mache. Diese finden Sie unterhalb der Überschrift (* angesehen).

    Nun meine Frage:
    Können Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Freelancer vorstellen?
    In Zeiten moderner Kommunikation (Mail) dürfte das doch KEIN Problem sein.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort. Meine Kontaktdaten

    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des modernen Online Marketings.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Unternehmen von einem erfolgreichen Content Marketing profitieren können.

    Auf jetzt-informieren.online finden Sie alle nötigen Informationen dazu. Der überzeugende Schreibstil und die ausführlichen Beiträge ermöglichen es Ihnen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich inspirieren!
    Schauen Sie auf jetzt-informieren.online vorbei und entdecken Sie alles, was es zu Content Marketing zu wissen gibt.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: