Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 47 Sekunden  und wurde 12 x angesehen       
veröffentlicht am 12. Januar 2023 und ist gelistet in der Kategorie Unternehmen

Schlagwörter: , , , ,

  • jetzt informierenDeutschland und Serbien verbindet eine enge Handelspartnerschaft. Eine Herausforderung dabei: der zügige Warentransport über die EU-Grenze hinweg.

    MARTIN Internationale Spedition bietet ab sofort die Logistik für Komplett- und Teilladungen aus Deutschland nach Serbien. Auf Wunsch erhalten die Kunden zusätzliche Unterstützung bei der Verzollung.

    Komplett- und Teilladungen für Serbien-Transporte
    Der Warenverkehr zwischen Serbien und Deutschland ist stark diversifiziert. Elektroteile, Maschinen, landwirtschaftliche Güter: Zahlreiche Unternehmen möchten vom lukrativen Markt profitieren. Allerdings sind die einzelnen Warenmengen oft gering. Alfred Martin, Gründer und Geschäftsführer von MARTIN Spedition, kennt dieses Problem. Daher hat seine Spedition für 2023 Teilladungen aus Deutschland nach Serbien ins Portfolio aufgenommen.

    Das Prinzip ist in der Logistik bekannt und gefragt: Die Waren werden in Deutschland verladen und als Sammelgut nach Serbien befördert. „Unsere Kunden sparen dadurch Budget für den Transport und erhalten zugleich Zugang zu einer zeiteffizienten Lieferung“, erklärt Alfred Martin die Vorteile der Teilladungen aus Deutschland nach Serbien.

    In 3-5 Tagen zum Ziel: Pünktlichkeitsversprechen für Teilladungen aus Deutschland nach Serbien

    Die Zeiteffizienz lässt sich in Zahlen ausdrücken. Nach Eingang des Auftrags holen die Logistiker von MARTIN Spedition die Ware innerhalb von 48 Stunden ab – dafür können sie jede Adresse in Deutschland anfahren, auch Abholungen in der restlichen EU sind möglich.

    Die Abfahrt des Lkws mit den Teilladungen aus Deutschland nach Serbien erfolgt in der Regel am Freitag oder Sonnabend. Ab dann ist die Fracht drei bis fünf Tage auf der Straße. Für einen reibungslosen Transport haben die Spezialisten eine optimierte Route erarbeitet. Sie führt über Tschechien, die Slowakei und Ungarn bis nach Serbien.

    Abwicklung mit persönlichem Ansprechpartner
    Für die Abwicklung der Teilladungen aus Deutschland nach Serbien steht den Kunden bei MARTIN Spedition ein eigener Ansprechpartner zur Verfügung. Er koordiniert den Ablauf der Logistik, beantwortet vorab Fragen und berät auch zu den weiteren Details.

    Zum Beispiel ist die Fracht auf dem Transportweg über eine CMR- und Vollwertversicherung geschützt. Viele Kunden heben außerdem die Pünktlichkeitsgarantie besonders hervor. MARTIN Spedition sichert für Teilladungen aus Deutschland nach Serbien eine pünktliche Zustellung im Vertrag zu.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    Zähne - www.zaehne.me
    Zähne behandeln - www.zaehne-behandeln.de
    online Zoohandlung - www.online-zoohandlung.de
    Ihr Feriendomizil - www.ihr-feriendomizil.com
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    buchen Sie online - www.buchen-sie-online.de
    Informieren Sparen - www.informieren-sparen.de

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Service für Verzollung und weitere Transportarten verfügbar
    Zusätzlich zu den reinen Transportdienstleistungen bietet die MARTIN Spedition Unterstützung bei der Verzollung.

    Da die Waren die EU-Außengrenze passieren, schrecken viele Unternehmen vor dem Export nach Osteuropa zurück. Dafür bietet die Spedition nun ebenfalls eine Lösung. Für eine reibungslose Exportzollabwicklung in Deutschland erstellen die erfahrenen Spezialisten verschiedene Dokumente.

    Dazu gehören CMR-Frachtbriefe, Ausfuhrerklärungen und weitere Unterlagen, die für den Transit erforderlich sind. Unterstützung bei der Importverzollung in Serbien ist für verschiedene Warengruppen genauso verfügbar. Dazu meldet die Spedition die Waren beim Zollamt an, bereitet sie vor und erstellt die Importdeklaration. Der Empfänger vor Ort entrichtet dann die Zollabgaben und Gebühren und der Export ist erfolgreich abgeschlossen.

    Neben Teilladungen aus Deutschland nach Serbien bietet MARTIN Spedition in der gleichen Transportrichtung auch Komplettladungen, Kühltransporte und Gefahrguttransporte an.

    Der Import von Waren aus Serbien nach Deutschland ist ebenfalls möglich, hier übernimmt die Spedition den Transport von Komplettladungen. Der Transit erfolgt in jedem Fall mit eigenen Fahrzeugen, zum Fuhrpark gehören verschiedene Spezialtransporter.

    Weitere Informationen erteilt MARTIN Internationale Spedition gern auf Anfrage.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MARTIN Internationale Spedition & Handelsges. mbH
    Herr Alfred Martin
    Westhafenstr. 1
    13353 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030921037360
    fax ..: 030921037369
    web ..: https://martin-spedition.de
    email : mail@martin-spedition.de

    Sichere und schnelle Transporte – wir bieten Ihnen folgende Transportdienstleistungen an: Komplettladungen, Expressversand, Teilladungen, Sammelgutverkehr, Gefahrgut, Frigo- und Kühltransporte, Ausstellungs- und Messeguttransporte, Übermaß- und Schwertransporte, Transporte von hochwertigen Gütern.

    • Transporte – als international anerkanntes Logistikunternehmen führen wir für Sie pünktlich und zuverlässig Transporte zwischen Osteuropa, Russland sowie nach Zentralasien durch.
    • Zollabwicklung – wir übernehmen die gesamte Abwicklung der Zollvorgänge, wenn Sie Waren aus der EU exportieren oder aus Osteuropa und Zentralasien importieren möchten.
    • Lager – wir unterhalten Lager in Berlin, Minsk, Taschkent und Almaty. Die Standorte dienen als lizenzierte Zolllager, Zwischenlager, Distributionslager, Kommissionierlager und Umschlagslager.

    Pressekontakt:

    MARTIN Internationale Spedition & Handelsges. mbH
    Herr Alfred Martin
    Westhafenstr. 1
    13353 Berlin

    fon ..: 030921037360
    email : mail@martin-spedition.de

    Schlagwörter: , , , ,


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: