Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 49 Sekunden  und wurde 9 x angesehen       
veröffentlicht am 30. Juli 2022 und ist gelistet in der Kategorie Buch Tipp - Buchempfehlung

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

  • jetzt informieren(Neuwied) – Die Kundinnen und Kunden von Karatas Consulting sind begeistert. Und genau das aus einem guten Grund.

    Mit Unterstützung von Karatas Consulting gelingt die Mitarbeitersuche in drei Schritten:

    Der erste Schritt dient der Analyse, das heißt, das Team von Karatas Consulting schaut sich genau an, welche Aufgaben im Tagesgeschäft anfallen und wie man diese besser organisieren kann.

    Im zweiten Schritt wird Struktur in das Team gebracht. Hierbei schwingen zwei zentrale Fragen mit: Was sind die Stärken des Teams und wie lassen sich Mitarbeitende mehr entlasten? Im dritten Schritt werden neue Mitarbeitende gesucht, um die personelle Auslastung zu optimieren und den Geschäftsführer von zeitraubenden, repetitiven Aufgaben zu entbinden.

    Also beispielsweise das Beantworten von hunderten E-Mails oder das Schreiben von Rechnungen: Eine Angelegenheit, die im Grunde ganz leicht zu lösen ist – in diesem Fall durch das Einstellen einer Personalie in der Buchhaltung und/oder der Teamassistenz.

    Um qualifizierte Angestellte für das eigene Unternehmen zu gewinnen, muss man zunächst aber selbst aktiv werden und sich als Arbeitgeber richtig positionieren – und hierbei unterstützt Cüneyt Karatas mit seinem Team umfassend.

    Das Mitarbeiter-Buch von Cüneyt Karatas: „Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen

    Cüneyt Karatas von Karatas Consulting hat sein Know-how im Mitarbeiter-Buch „Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen“ zusammengefasst.

    Das Buch ist im Onlineshop kostenlos erhältlich zuzüglich einer Pauschale für den Versand. Es richtet sich an Geschäftsführer, die Fachkräfte für ihr Unternehmen gewinnen möchten, aber nicht wissen, wie sie soziale Netzwerke im Internet richtig einsetzen können.

    Dabei geht es auch darum, sich als Arbeitgeber vorteilhaft zu positionieren, damit selbst Kandidaten, die zwar bereits einen Job haben, sich für einen Wechsel entscheiden. Denn was nicht viele wissen, ist, dass durchschnittlich 40 Prozent der Beschäftigten prinzipiell offen für einen Wechsel sind, sofern die Konditionen stimmen.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    Jetzt informieren online - www.jetzt-informieren.online
    Zähne - www.zaehne.me
    Zähne behandeln - www.zaehne-behandeln.de
    online Zoohandlung - www.online-zoohandlung.de
    Ihr Feriendomizil - www.ihr-feriendomizil.com
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    buchen Sie online - www.buchen-sie-online.de
    dein Geldbeutel - www.dein-geldbeutel.de

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Bis es so weit ist, muss das Unternehmen aber wie gesagt erst einmal über die notwendige Reichweite im Internet verfügen. Eine authentische und kluge Vermarktung, kombiniert mit Personalbeschaffung über soziale Medien, gilt als wichtige Stellschraube. Wie man nachhaltig eine starke Arbeitgebermarke aufbaut, die auf konkreten Alleinstellungsmerkmalen fußt, und so in der Lage ist, neue Mitarbeitende „anzuziehen“ und Beschäftigte allgemein stärker ans Unternehmen zu binden, zeigt das Mitarbeiter-Buch auf insgesamt 182 Seiten.

    Karatas Consulting unterstützt Geschäftsführer mit dem „Karatas Konzept“.
    Das heißt, raus aus dem Tagesgeschäft, Mitarbeiter finden, einarbeiten und führen. Weitere hilfreiche Tipps zu den Themen Employer Branding, Social Recruiting und Onboarding finden Interessierte im Mitarbeiter-Buch.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Karatas Consulting GmbH & Co KG
    Herr Cüneyt Karatas
    Mittelstraße 1
    56564 Neuwied
    Deutschland

    fon ..: 0049-2631-3459489
    web ..: http://karatasconsulting.de
    email : kontakt@karatasconsulting.de

    Cüneyt Karatas von Karatas Consulting hat sein Know-how im Mitarbeiter-Buch „Mitarbeiter finden, einarbeiten & führen“ zusammengefasst.

    Das Buch ist im Onlineshop kostenlos erhältlich zuzüglich einer Pauschale für den Versand. Es richtet sich an Geschäftsführer, die Fachkräfte für ihr Unternehmen gewinnen möchten, aber nicht wissen, wie sie soziale Netzwerke im Internet richtig einsetzen können.

    Dabei geht es auch darum, sich als Arbeitgeber vorteilhaft zu positionieren, damit selbst Kandidaten, die zwar bereits einen Job haben, sich für einen Wechsel entscheiden. Denn was nicht viele wissen, ist, dass durchschnittlich 40 Prozent der Beschäftigten prinzipiell offen für einen Wechsel sind, sofern die Konditionen stimmen. Bis es so weit ist, muss das Unternehmen aber wie gesagt erst einmal über die notwendige Reichweite im Internet verfügen.

    Eine authentische und kluge Vermarktung, kombiniert mit Personalbeschaffung über soziale Medien, gilt als wichtige Stellschraube. Wie man nachhaltig eine starke Arbeitgebermarke aufbaut, die auf konkreten Alleinstellungsmerkmalen fußt, und so in der Lage ist, neue Mitarbeitende „anzuziehen“ und Beschäftigte allgemein stärker ans Unternehmen zu binden, zeigt das Mitarbeiter-Buch auf insgesamt 182 Seiten.

    Karatas Consulting unterstützt Geschäftsführer mit dem „Karatas Konzept“. Das heißt, raus aus dem Tagesgeschäft, Mitarbeiter finden, einarbeiten und führen. Weitere hilfreiche Tipps zu den Themen Employer Branding, Social Recruiting und Onboarding finden Interessierte im Mitarbeiter-Buch.

    Pressekontakt:

    Karatas Consulting GmbH & Co KG
    Herr Cüneyt Karatas
    Mittelstraße 1
    56564 Neuwied

    fon ..: 0049-2631-3459489
    email : kontakt@karatasconsulting.de

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: