Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 45 Sekunden  und wurde 103 x angesehen       
veröffentlicht am 2. Mai 2023 • gelistet in der Kategorie Information - Informationen

Schlagwörter: , , , , ,

  • Mit Kanban Flight Levels das agile Zusammenspiel verbessernVortrag auf der REConf 2023 zum Thema „agiles Anforderungsmanagement“ von Speaker und Sparringspartner Andreas Becker.

    Die REConf ist die größte Fachkonferenz in Europa zum Thema Anforderungsmanagement.

    Diese wichtige Plattform zum gegenseitigen Austausch öffnete vom 24.04.2023 drei Tage in München ihre Tore und der Sparringspartner und Keynote Speaker Andreas Becker ging wieder als Redner ins Rennen.

    In seinem Vortrag „Agiles Anforderungsmanagement – mit Flight Level Kanban dem Silo-Denken die rote Karte zeigen“ wurde es sportlich. In diesem Vortrag wurde vorgestellt, wie in einem Unternehmen das Anforderungsmanagement auf allen Ebenen mit Kanban Flight Levels die agile Transformation entscheidend geprägt hat.

    Folgende Fragen wurde den Konferenzteilnehmer aus dem Vortrag beantwortet:

    • Welche Erkenntnisse können agile Teams aus dem Teamsport gewinnen?
    • Wie kann eine agile Transformation in gesamten Unternehmen mit Kanban Flight Levels erfolgreich sein?
    • Wie dient das Anforderungsmanagement und neue agile Methoden als Herzstück der Veränderung?
    • Wie können technische und fachliche Abhängigkeiten zwischen agilen Teams gemeistert werden?
    • Kanban vs Scrum – wie können Teams ohne Sprints unternehmensweit agil sein?

    Im Teamsport wie im agilen Anforderungsmanagement gilt das Motto: „Alleine schießt niemand Tore – das Zusammenspiel entscheidet über Sieg oder Niederlage.“ Oder anders ausgedrückt: Rote Karte für das Silo-Denken im Unternehmen. Dazu ist eine agile Strategie nötig, die sich durch die Prinzipien des Teamsports ergibt.

    Saison- und Etappenziele, neue Formen des Zusammenspiels mit einer verständlichen Taktik, als Basis eine solide Technik und natürlich ein direktes Feedback aus dem Fanblock führen zum strategischen Erfolg. All dies klingt nach Fußball – richtig, aber genau diese Strategien brauchen Unternehmen in einem komplexen Umfeld heute.

    Seit über 10 Jahren begleitet der Sparringspartner und Speaker Andreas Becker den Kulturwandel in Unternehmen und gibt mit seinen Vorträgen und Keynotes zum Thema „agiles Arbeiten“ dem Publikum mentale Steilpässe.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    COMPLEXcellence AG
    Herr Andreas Becker
    Roseggerstr. 23
    64646 Heppenheim (Bergstraße)
    Deutschland

    fon ..: 015150740450
    web ..: http://www.complexcellence.de
    email : a.becker@COMPLEXcellence.de

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    Zähne - www.zaehne.me
    Zähne behandeln - www.zaehne-behandeln.de
    buchen Sie online - www.buchen-sie-online.de
    Informieren Sparen - www.informieren-sparen.de

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Der CEO der COMPLEXcellence AG Andreas Becker ist seit der WM 1982 ein fußballbegeisterter Fan und als ehemaliger Sportler prädestiniert seine Erfahrungen als Unternehmer, Berater und Coach mit dem Teamsport zu verbinden.

    Dies gelingt ihm seit vielen Jahren erfolgreich in seinen Workshops und bei seinen zahlreichen Auftritten. Er hält regelmäßig Vorträge für ein breites Publikum und verfolgt dabei die Strategie, Komplexität und agiles Arbeiten aus dem ungewöhnlichen Blickwinkel des Teamsports zu betrachten und zu verstehen.

    Pressekontakt:

    COMPLEXcellence AG
    Herr Andreas Becker
    Roseggerstr. 23
    64646 Heppenheim (Bergstraße)

    fon ..: 015150740450
    web ..: http://www.complexcellence.de
    email : a.becker@COMPLEXcellence.de



    Anmerkungen von www.jetzt-informieren.online

    Was kann man durch agiles Anforderungsmanagement erreichen?

    Agiles Anforderungsmanagement bietet verschiedene Vorteile, die zu einer effektiveren und effizienteren Entwicklung von Produkten oder Dienstleistungen führen können. Hier sind einige Beispiele:

    Flexibilität: Agile Methoden ermöglichen es Teams, sich schnell an Änderungen anzupassen und neue Anforderungen in den Entwicklungsprozess zu integrieren. Dadurch können Produkte oder Dienstleistungen schneller auf veränderte Bedürfnisse oder Marktbedingungen reagieren.

    Kundenorientierung: Agile Ansätze legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit dem Kunden, um sicherzustellen, dass das Produkt oder die Dienstleistung seinen Anforderungen entspricht. Durch die kontinuierliche Einbeziehung des Kunden in den Entwicklungsprozess kann das Ergebnis besser auf seine Bedürfnisse zugeschnitten werden.

    Effektivität: Agile Methoden fördern die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Beteiligten im Entwicklungsprozess und ermöglichen es, den Fokus auf die Prioritäten zu legen, die den größten Nutzen bieten. Durch diese Fokussierung kann das Team effektiver arbeiten und schneller Ergebnisse erzielen.

    Transparenz: Agile Ansätze fördern eine offene Kommunikation innerhalb des Teams und mit dem Kunden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Beteiligten über den Fortschritt des Projekts informiert sind und eventuelle Probleme oder Hindernisse frühzeitig erkannt und angegangen werden können.

    Kontinuierliche Verbesserung: Durch regelmäßige Feedback-Schleifen und Retrospektiven wird der Entwicklungsprozess kontinuierlich verbessert. Dadurch können das Team und das Produkt oder die Dienstleistung schneller und effektiver auf die sich ändernden Anforderungen des Kunden reagieren.

    Insgesamt kann agiles Anforderungsmanagement dazu beitragen, die Qualität und die Reaktionsfähigkeit von Produkten oder Dienstleistungen zu verbessern und somit den Kundennutzen zu steigern.



    Mein Name ist W. Mertinkat (wohne in Hamburg) und betreibe das Portal, auf dem Sie sich gerade informieren. Aufgrund einer schweren Erkrankung sitze ich im Rollstuhl und arbeite von zu Hause.

    Ich bin ein Teamplayer, mit einem analytischen Kopf und bin seit vielen Jahren im Bereich Content-Management aktiv. Berate Kunden*innen in Sachen Content und Online Marketing.

    Schreibe Blog-Beiträge incl. Keyword Recherche (Keyword-Analyse) (bei Bedarf auch in Englisch) oder pushe einzelne Beiträge mit dem Ziel durch verschiedene Maßnahmen den Bekanntheitsgrad der News zu erhöhen und arbeite erfolgsorientiert.

    Die Klickzahlen der einzelnen Beiträge bestätigen mir, dass ich meinen Job doch ganz gut mache. Diese finden Sie unterhalb der Überschrift (* angesehen).

    Nun meine Frage:
    Können Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Freelancer vorstellen?
    In Zeiten moderner Kommunikation (Mail) dürfte das doch KEIN Problem sein.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort. Meine Kontaktdaten

    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des modernen Online Marketings.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Unternehmen von einem erfolgreichen Content Marketing profitieren können.

    Auf jetzt-informieren.online finden Sie alle nötigen Informationen dazu. Der überzeugende Schreibstil und die ausführlichen Beiträge ermöglichen es Ihnen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich inspirieren!
    Schauen Sie auf jetzt-informieren.online vorbei und entdecken Sie alles, was es zu Content Marketing zu wissen gibt.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: