ID-Nr. 12667 • Lesezeit des Content ca.: 3 Minuten, 17 Sekunden  und wurde 147 x angesehen
veröffentlicht am 14. Oktober 2023 • gelistet in der Kategorie Bildung & Ratgeber

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

  • jetzt informierenSeminar und Qualifikation als Schlüssel zum Erfolg.

    13. Oktober 2023 – Viele Praxen und Medizinische Versorgungszentren (MVZ) stehen vor der Herausforderung, ihren medizinischen Betrieb wirtschaftlich zu gestalten.

    Die Rentabilität kann jedoch durch gezielte Planung und Kontrolle der Wirtschaftlichkeit von Anfang an erheblich verbessert werden.

    Wichtige Planungsfelder sind bspw. der effiziente Einsatz von Assistenzpersonal sowie auch die Termintaktung bei den Ärzten. Eine weitere Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit zu verbessern, besteht darin, Synergieeffekte im Bereich der Infrastruktur zu nutzen. Dies kann durch die gemeinsame Nutzung von Großgeräten oder den Einkauf von Verbrauchsmaterialien erfolgen, was die Kostenseite erheblich reduziert.

    Auf der Erlösseite geht es um eine optimale Honorarabrechnung.
    Hierzu gehören die Ausschöpfung der Honorarbudgets, die Abrechnung extrabudgetärer Leistungen, die Abrechnung von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) und die lückenlose Privatabrechnung über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Eine optimale Honorar-Abrechnung erfordert jedoch spezielles Abrechnungs-Know-How, das aufgebaut werden muss, um die ambulanten Erlöse zu sichern und zu optimieren.

    Ein wichtiger Aspekt bei der wirtschaftlichen Führung von Praxen und MVZ ist die Abrechnung mit der KV.

    Aufgrund begrenzter Honorar-Budgets, die niedergelassenen Ärzten und MVZ auferlegt werden, kann es von Bedeutung sein, die Möglichkeit der Erhöhung dieser Budgets durch sogenannte Praxisbesonderheiten zu nutzen. Hierbei ist jedoch Vorsicht geboten, da unrechtmäßig erbrachte Leistungen unwiderruflich verloren gehen können.

    Ebenso wichtig ist die korrekte Abrechnung über die GOÄ und BG-GOÄ, bei der es viele Fallstricke zu beachten gibt.

    Das Seminar „_GOÄ-Abrechnung Chirurgie / Orthopädie / Unfallchirurgie_“ am 15. November 2023 bietet eine hervorragende Gelegenheit, sich in diesem Bereich weiterzubilden.

    Um Arztpraxen und Medizinische Versorgungszentren dabei zu unterstützen, ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu steigern und gleichzeitig die rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten, bietet die Frielingsdorf Akademie Qualifikationsmöglichkeiten an.

    Der IHK-Zertifikatslehrgang „_Abrechnungsmanager/in (IHK) – Arztpraxis/MVZ_“ ist eine hervorragende Gelegenheit für Fachkräfte, ihr Wissen in der Abrechnung von medizinischen Leistungen zu vertiefen.

    Dieser Lehrgang vermittelt fundiertes Wissen über die Abrechnung mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) und die richtige Anwendung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

    Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg von MVZ ist die Qualifikation des medizinischen Personals. Die Frielingsdorf Akademie bietet auch die Qualifikation „_Praxismanager/in (IHK) – Arztpraxis/MVZ_“ an, um MFA (Medizinische Fachangestellte) in der effizienten Praxisführung zu schulen.

    Die Herausforderungen bei der wirtschaftlichen Führung von Praxen und MVZ sind vielfältig, aber durch gezielte Schulung und Qualifikation können diese besser bewältigt werden.


    Business Webhosting für Geschäftskunden

    Die Frielingsdorf Akademie bietet die Möglichkeit, das notwendige Wissen zu erwerben und somit die Effizienz und Rentabilität von Medizinischen Versorgungszentren zu steigern. Diese Qualifikationen sind auch ein wichtiger Beitrag, um die wirtschaftliche Zukunft von Arztpraxen und Medizinischen Versorgungszentren nachhaltig zu sichern und die bestmögliche medizinische Versorgung zu gewährleisten.

    Für weitere Informationen zu den zuvor genannten (und weiteren) Qualifikationsmöglichkeiten besuchen Sie bitte die Website der Frielingsdorf Akademie unter: https://www.frielingsdorf-akademie.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Frielingsdorf Consult GmbH – Frielingsdorf Akademie
    Frau Claudia König
    Hohenstaufenring 48-54
    50674 Köln
    Deutschland

    fon ..: 0221-1398363
    fax ..: 0221-13983665
    web ..: https://www.frielingsdorf-akademie.de/
    email : koenig@frielingsdorf.de

    Die Frielingsdorf Akademie stellt sich vor!

    Im Jahr 2006 hat die Frielingsdorf Consult GmbH, Berater im ambulanten Gesundheitswesen, die Frielingsdorf Akademie ins Leben gerufen.

    Hintergrund war, dass wir während unserer Beratungen in Arztpraxen und Medizinischen Versorgungszentren immer wieder mit Fragen nach gutem Personal und Schulungen rund um das ambulante Gesundheitswesen konfrontiert wurden.

    Damit unsere Absolventen etwas bundesweit Anerkanntes erhalten, kooperieren wir mit der Weiterbildungsstätte der IHK zu Köln. Somit ist gewährleistet, dass, egal wo sich ein Absolvent einmal bewerben möchte, der potenzielle Arbeitgeber sofort sieht, dass Schulungen mit IHK-Zertifikat im Lebenslauf vorhanden sind.

    Gestartet sind wir im April 2006 mit der Weiterbildung „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“, da die Möglichkeit zur Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums noch nicht lange bestand.

    Dementsprechend war damals noch kein ausgebildetes Personal am Markt vorhanden, das einerseits Erfahrung mit großen Einrichtungen und viel Personal hatte und sich andererseits im ambulanten Gesundheitswesen, z.B. mit der GKV-Abrechnung, auskannte.

    Im Juni 2023 fand bereits der 40. Zertifikatslehrgang „MVZ-Geschäftsführer/in (IHK)“ statt und bis dahin haben wir alleine für diese Weiterbildung fast 650 Absolventen erfolgreich geschult und durch die Prüfung begleitet. Seit 2017 gibt es diesen Zertifikatslehrgang nun auch für MVZ aus dem zahnärztlichen Bereich.

    Unsere Weiterbildung „Praxismanager/in (IHK)“ (mittlerweile 30 x durchgeführt bis Mitte 2023) haben bereits über 340 Teilnehmer/innen erfolgreich absolviert.

    Wir sind sehr stolz darauf, dass „unsere“ Absolventinnen und Absolventen immer wieder zu weiteren Zertifikatslehrgängen sowie zu 1- bis 2-tägigen Seminaren kommen und KollegInnen und Freunden zu unseren Weiterbildungen raten!

    Zusätzlich zu den beiden oben genannten und weiteren IHK-Zertifikatslehrgängen führen wir Seminare, Workshops und Trainings als offene Veranstaltungen oder als Inhouseseminare für Ärzte, MFA, Praxispersonal und andere im ambulanten Gesundheitswesen tätige Berufsgruppen durch.

    Pressekontakt:

    Frielingsdorf Consult GmbH – Frielingsdorf Akademie
    Frau Claudia König
    Hohenstaufenring 48-54
    50674 Köln

    fon ..: 0221-1398363
    email : koenig@frielingsdorf.de

    Mein Name ist W. Mertinkat (wohne in Hamburg) und betreibe das Portal, auf dem Sie sich gerade informieren. Aufgrund einer schweren Erkrankung sitze ich im Rollstuhl und arbeite von zu Hause.

    Ich bin ein Teamplayer, mit einem analytischen Kopf und bin seit vielen Jahren im Bereich Content-Management aktiv. Berate Kunden*innen in Sachen Content und Online Marketing.

    Schreibe Blog-Beiträge incl. Keyword Recherche (Keyword-Analyse) (bei Bedarf auch in Englisch) oder pushe einzelne Beiträge mit dem Ziel durch verschiedene Maßnahmen den Bekanntheitsgrad der News zu erhöhen und arbeite erfolgsorientiert.

    Die Klickzahlen der einzelnen Beiträge bestätigen mir, dass ich meinen Job doch ganz gut mache. Diese finden Sie unterhalb der Überschrift (* angesehen).

    Nun meine Frage:
    Können Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Freelancer vorstellen?
    In Zeiten moderner Kommunikation (Mail) dürfte das doch KEIN Problem sein.

    Ich freue mich auf Ihre Antwort. Meine Kontaktdaten

    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil des modernen Online Marketings.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Unternehmen von einem erfolgreichen Content Marketing profitieren können.

    Auf jetzt-informieren.online finden Sie alle nötigen Informationen dazu. Der überzeugende Schreibstil und die ausführlichen Beiträge ermöglichen es Ihnen, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen.

    Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich inspirieren!
    Schauen Sie auf jetzt-informieren.online vorbei und entdecken Sie alles, was es zu Content Marketing zu wissen gibt.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: