Schlagwörter: , , , , ,

Werbeanzeige erscheint auf ALLEN Seiten

Lesezeit des Content ca.: 3 Minuten, 42 Sekunden  und wurde 16 x angesehen       
veröffentlicht am 29. Januar 2021 und ist gelistet in der Kategorie Marketing & Werbung

  • Neukunden gewinnen durch Konsequentes Nachbearbeitung

    jetzt informieren„Fitnessstudios: Konsequentes Nachbearbeitung = mehr Mitglieder“ Antonio Silva

    Viele Fitnessstudios Betreiber sind der Meinung, wenn sie immer wieder etwas Neues ausprobieren, können sie ihr Fitnessstudio schnell zum Erfolg führen.

    Und wenn sich nach vier Wochen der Umsatz nicht verdoppelt hat, verwerfen sie das Projekt und versuchen gleich wieder etwas Anderes.

    Diese Methode des Fitnessstudio­ Managements nennt man die Chaos-Methode; denn sie endet im Chaos.

    Selbst bei einer Top­ Werbe- und Marketing-Idee dauert es in der Regel rund zwei bis drei Monate, bis sie den gewünschten Erfolg bringt – das wird jeder Werbefachmann bestätigen. Nicht umsonst lassen große und in der Werbung erfolgreiche Firmen ihre Facebook und Zeitungsanzeigen Monate langlaufen.

    Was für Werbe- und Marketing­ Aktionen gilt, hat natürlich auch Bedeutung für Anzeigen Kampagnen insbesondere in den Anzeigenblättern, die kostenlos an alle Haushalte verteilt werden. Ein solches Inserat sichert die größte Verbreitung (Streuung) einer Anzeige.

    Entscheidend ist der Wiedererkennungswert, denn wer wiedererkannt wird, erfährt Resonanz auf die persönliche Positionierung in der Öffentlichkeit.

    Was für einen Fitnessstudiotyp haben Sie eigentlich?

    Eine Anlage für alle Kunden?

    Das ist der Weg, den viele Anlagenbetreiber gehen, und es ist der falsche Weg. Denn eine Sportanlage, die für alle Kunden gleichviel bieten will, macht nichts ganz richtig, sondern geht viel zu viele Kompromisse ein. Um die einheitliche, konstante und klare Linie in der Außendarstellung zu erreichen, müssen Sie ihre Zielgruppe eindeutig festlegen.

    Spezialisieren Sie sich deshalb auf bestimmte Kundengruppen, welche die konkurrierenden Anlagen vernachlässigen; zum Beispiel auf Frauen, zum Beispiel auf Best Ager. Damit unterscheiden Sie sich von den anderen Anlagen und gewinnen einen eigenen Charakter.
    Warum sollten nicht Frauen billiger bei Ihnen trainieren dürfen als Männer und auf jeden Fall billiger als in den konkurrierenden Anlagen? Das wird sich ganz schnell herumsprechen, und wieder sind Sie der Konkurrenz meilenweit voraus!

    Kennen Sie eigentlich alle ihre Fitness Kunden und Interessenten?

    Nein? Sollten Sie aber. Vielleicht nicht unbedingt persönlich. Aber Ihr Computer sollte sie kennen. Das A & o einer erfolgreichen Anlagenführung ist nämlich eine sorgfältig aufgebaute und gepflegte Kunden-Datenbank.

    Konsequente Nachbearbeitung, Wenn Sie als neuer Fitness Kunde ein Geschäft betreten, freut es Sie da nicht auch, wenn man Ihnen die volle Aufmerksamkeit widmet? Genauso geht es Ihren Fitness Kunden auch. Deswegen ist es wichtig, dass nachdem der Kunde einen Vertrag abgeschlossen hat – er merkt, dass Ihr Bemühen um den Kunden im Vordergrund steht. und Sie nicht allein an seiner Unterschrift, sondern auch an seiner Zufriedenheit interessiert sind.

    Weisen Sie Ihre Mitarbeiter an, bei allen Fitness Kunden, die anrufen, bei allen Kunden, die einen Rundgang durch Ihre Anlage gemacht haben, bei allen Kunden, die ein Probetraining absolvieren die Adresse und Telefonnummer zu notieren.

    Deswegen: Schicken Sie dem Kunden 48 Stunden, nachdem er unterschrieben hat, ein Anschreiben, in dem Sie ihn als neues Mitglied der Anlage begrüßen.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    online Zoohandlung - www.online-zoohandlung.de
    Ihr Feriendomizil - www.ihr-feriendomil.com
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net
    buchen Sie online - www.buchen-sie-onlinen.de
    Suchen Vergleichen Sparen - www. suchen-vergleichen-sparen.net



    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Nicht nur, dass Sie auf diese Weise ein Stimmungsbild der Kunden erhalten, vielleicht sogar eine interessante Anregung oder auf Fehler hingewiesen werden – der Kunde fühlt sich auf jeden Fall ernstgenommen. Dann haben Sie nämlich die Möglichkeit, unentschlossene Fitness Kunden anzuschreiben – am besten dreimal im Jahr.

    Viele Sportanlagen begehen den Fehler, dass sie nach der Unterschrift des Fitness Kunden unter den Vertrag drei Wochen lang nichts von sich hören lassen. Das ist ein fataler Fehler. Denn der Kunde fühlt sich vergessen. Und bevor er auch nur die Sportanlage betreten hat, kommt vielleicht sogar schon die erste Abbuchung von seinem Konto. Das ist dann der schnellste und erfolgreichste Weg, den Kunden auf Dauer wieder zu vergraulen.

    Welche Kunde wird statisch schneller seine Fitnessstudio vertrag Kündigen?

    • Sein/ne Lebenspartner ist nicht Mitglied
    • Trainiert nur 1x Woche ( mehr als 23% wird kritisch).
    • Trainiert ohne Trainings Partner.
    • Wenn es darum geht, Mitgliedschaften im Fitnessstudio zu kündigen, kündigten 8% der Männer innerhalb des ersten Jahres, verglichen mit 14% der Frauen.

    Einmal im Jahr, am Besten im Ferbruar, sollten Sie ein Schreiben (Wir lieben ihre Wünsche Aktion) abschicken, in dem der Kunde dazu aufgefordert wird, konkrete Verbesserungsvorschläge zu äußern.

    Wenn Sie Ihren Interessenten allerdings zwei Jahre lang regelmäßig angeschrieben haben, und er hat bis dahin noch immer kein Abo abgeschlossen – dann streichen Sie ihn aus der Datenbank. In der Regel allerdings wird sich Ihre Hartnäckigkeit bezahlt machen.

    Das Anschreiben sollte auf jeden Fall auch des Mitgliedes oder Kundenkarte enthalten – damit der Kunde etwas in der Hand hält. Wenn darüber hin aus ein paar Gutscheine (z.B. für 2 x Solarium) enthalten sind, ist das sicher kein Fehler, sondern Service.

    Apropos schreiben: Haben Sie Ihren Kunden eigentlich bisher zum Geburtstag gratuliert; eine frohe Weihnacht fest oder ein frohes neues Jahr gewünscht? Nein? Versuchen Sie es. Diese kleine Geste ist nicht mit Geld zu bezahlen.

    Konsequentes Nachbearbeitung = mehr Mitglieder

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Antonio Silva
    Herr Antonio Silva
    Raderbroicherstr.7 7
    41564 Kaarst
    Deutschland

    fon ..: 01722704735
    web ..: https://www.antoniosilva.de/
    email : antoniosilva@online.de

    Antonio e Silva ist ein international anerkannter Experte für Gesundheitswirtschaft & Fitnessstudio-Consulting sowie Marketing-Management-Konzepte für Fitnessstudios und kennt den internationalen Gesundheits-und Fitnessmarkt wie seine eigene Westentasche. Seit 38 Jahren sammelt er Erfahrungen im internationalen Freizeit- und Fitnessmarkt.

    Durch zahlreiche Beiträge und seiner Tätigkeit als Referent (über 200 Fachartikel, 3 Fitness Management Bücher und
    1 Multi Media Fitness Manager CD) in der Internationalen Fachpresse hat sich Antonio e Silva darüber hinaus einen Namen gemacht.
    Fitnessstudios Deutschland

    Pressekontakt:

    Antonio Silva
    Herr Antonio Silva
    Raderbroicherstr.7 7
    41564 Kaarst

    fon ..: 01722704735
    web ..: https://www.antoniosilva.de/
    email : antoniosilva@online.de


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: