Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Lesezeit des Content ca.: 1 Minuten, 18 Sekunden  und wurde 37 x angesehen       

  • „Elise Pflaume-Zimt“: Schmidt präsentiert den fruchtigsten Lebkuchen aller Zeiten


    Bild„Lebkuchen des Jahres“ 2020

    Das ist der wohl fruchtigste Lebkuchen aller Zeiten:

    Mit dem „Elise Pflaume-Zimt“ präsentiert Schmidt einen außergewöhnlichen „Lebkuchen des Jahres“ 2020.

    Mit 29 Prozent Nuss- und 21 Prozent Pflaumenanteil sowie einer Extraportion feinem Zimt ist dem Nürnberger Traditionsunternehmen eine besonders saftige Weihnachtsspezialität gelungen.

    „Unsere Produktentwickler haben monatelang in der Versuchsbackstube getüftelt, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden waren“, freut sich Schmidt-Geschäftsführer Dr. Jürgen Brandstetter.

    Außer Hasel- und Walnüssen sowie Mandeln und eben dem hochwertigem Pflaumenpüree enthält die neue „Elise Pflaume-Zimt“ nur 3 Prozent Weizenmehl, dafür aber besonders viel dunkle Kuvertüre mit einem Kakaoanteil von 70 Prozent – und ausschließlich aus mit dem Fair-Trade-Siegel zertifiziertem Anbau.

    „Uns war es wichtig, gerade in diesem für uns alle so herausfordernden Jahr besondere Genussmomente zu schaffen. Unser diesjähriger Lebkuchen des Jahres ist daher ein echtes Geschmackserlebnis, das es so noch nicht gab“, so Brandstetter.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    dein Geldbeutel – mehr Geld im Portemonnaie - www.dein-geldbeutel.de
    informieren und Geld sparen - www.informieren-sparen.de
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net
    informieren vergleichen sparen - www.informieren-vergleichen-sparen.de
    Suchen Vergleichen Sparen - www. suchen-vergleichen-sparen.net

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Wie alle Schmidt-Produkte ist auch die „Elise Pflaume-Zimt“ nur im hauseigenen Online-Shop unter www.lebkuchen-schmidt.com oder per Katalogbestellung sowie in den fünf ganzjährig geöffneten Filialen in Nürnberg (2), München, Frankfurt und Stuttgart erhältlich – und später dann auch in den rund 150 Saisongeschäften, die in der Vorweihnachtszeit bundesweit betrieben werden. Die 275-Gramm-Packung kostet 7,10 Euro.

    Lebkuchen-Schmidt, gegründet 1927, ist der älteste und größte Lebkuchen-Versandhändler der Welt. In der Hauptsaison arbeiten rund 850 Mitarbeiter am Standort in Nürnberg für das Unternehmen.

    Mit dem „Lebkuchen des Jahres“ bringt Schmidt jedes Jahr eine besondere Spezialität auf den Markt, die nur für eine begrenzte Zeit und solange der Vorrat reicht verfügbar ist.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lebkuchen Schmidt GmbH & Co KG
    Herr Andreas Hock
    Zollhausstraße 30
    90469 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911/89 66 268
    web ..: https://www.lebkuchen-schmidt.com
    email : Andreas-Hock@Lebkuchen-Schmidt.com

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    dein Geldbeutel – mehr Geld im Portemonnaie - www.dein-geldbeutel.de
    informieren und Geld sparen - www.informieren-sparen.de
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net
    informieren vergleichen sparen - www.informieren-vergleichen-sparen.de
    Suchen Vergleichen Sparen - www. suchen-vergleichen-sparen.net

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Pressekontakt:

    Lebkuchen Schmidt GmbH & Co KG
    Herr Andreas Hock
    Zollhausstraße 30
    90469 Nürnberg

    fon ..: 0911/89 66 268
    web ..: https://www.lebkuchen-schmidt.com
    email : Andreas-Hock@Lebkuchen-Schmidt.com

    „Elise Pflaume-Zimt“: Schmidt präsentiert den fruchtigsten Lebkuchen aller Zeiten

    publiziert am 2. September 2020 und wird gelistet in der Kategorie Essen & Trinken
    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: