Schlagwörter: , ,


Lesezeit des Content ca.: 1 Minuten, 42 Sekunden  und wurde 28 x angesehen       

  • Streitigkeiten ums Eigenheim vermeiden

    Im Scheidungsfall leistet Immobilienexperte Sascha Rückert wertvolle Hilfe

    jetzt informieren
    In Deutschland wird rund jede dritte Ehe geschieden. Sind die Partner gemeinsame Besitzer einer Immobilie, so sind meist Streitigkeiten vorprogrammiert.

    Daher ist es ratsam sich zur Zukunft des Eigentums unabhängig beraten zu lassen. Immobilienmakler Sascha Rückert und sein Team stehen den Eigentümern im Trennungs- oder Scheidungsfall einfühlsam und beratend zur Seite.

    „Wenn sich ein Paar trennt, ist das immer eine schwierige Angelegenheit. Die Emotionen kochen schnell hoch. Darum sind wir gerne bereit, bei Immobilienangelegenheiten als neutraler Vermittler zu agieren“, erklärt Sascha Rückert, Geschäftsführer von Rückert Immobilien aus Wiesbaden. „Dabei steht für uns immer im Vordergrund eine Lösung zu finden, wie es mit der Immobilie weitergeht, mit der alle Beteiligten zufrieden sind.“

    Wie soll das Haus weiter genutzt werden? Bleibt ein Partner mit den Kindern dort wohnen? Ist es aus finanzieller oder emotionaler Sicht besser, einen Neuanfang in einem neuen Zuhause zu wagen? Das Team von Rückert Immobilien hilft den Betroffenen bei der Entscheidungsfindung. In Gesprächen finden sie die Wünsche der einzelnen Parteien heraus, beraten zur finanziellen Lage und begutachten die aktuelle Gesamtsituation mit ihrem Fachwissen.

    „Mit viel Fingerspitzengefühl erarbeiten wir eine Strategie für die Zukunft der Immobilie. Oftmals ist eine Vermietung oder ein Verkauf die bessere Wahl. Denn einerseits hängen viele Erinnerungen an dem gemeinsamen Zuhause und andererseits ist die Unterhaltung eines Eigenheims kostspielig und für den einzelnen oft nicht zu bewerkstelligen“, berichtet Sascha Rückert.

    Fällt die Wahl auf den Hausverkauf, kümmert sich das Expertenteam um den kompletten Verkaufsprozess. So haben die Eigentümer den Kopf frei für alles, was sonst im Scheidungsfall organisiert und geklärt werden muss.

    Wer mehr zu diesem Thema oder zu Immo Verkauf Wiesbaden oder Haus verkaufen Mainz erfahren möchte, wird auf www.rueckert-immobilien.de fündig.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rückert Immobilien
    Herr Sascha Rückert
    Stiftstraße 29
    65183 Wiesbaden
    Deutschland

    fon ..: 0611 / 1851828
    fax ..: 0611 / 1851829
    web ..: https://www.rueckert-immobilien.de/
    email : kontakt@rueckert-immobilien.de

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    dein Geldbeutel – mehr Geld im Portemonnaie - www.dein-geldbeutel.de
    informieren und Geld sparen - www.informieren-sparen.de
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Bereits seit 1996 ist Rückert Immobilien in der Wiesbadener Stiftstraße ansässig. Neben Beständigkeit sind Innovationskraft und ein besonders hochwertiges Marketing wichtige Merkmale der Arbeit, um sich mittels verschiedener Alleinstellungsmerkmale von „Hobbymaklern“, aber auch manchen professionellen Mitbewerbern abzusetzen. Eigentümern bietet Rückert Immobilien ein strukturiertes und hocheffizientes Konzept, um das bestmögliche Ergebnis innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu erreichen.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Streitigkeiten ums Eigenheim vermeiden

    publiziert am 10. März 2020 und wird gelistet in der Kategorie Recht

    Disclaimer
    Disclaimer:
    Der Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder.

    Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.