Schlagwörter: , , , ,

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Gefällt Ihnen der Beitrag? Bewerten Sie diesen.)
Loading...
Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 8 Sekunden  und wurde 56 x angesehen       

  • Eine lange Fahrradtour macht hungrig

    Colonia Brauhaus bietet nach einem aktionreichen Tag gastronomische Köstlichkeiten

    jetzt informieren
    Ob als Zwischenstopp auf einer langen Fahrradtour oder zum Kräftetanken nach einem Ausflug, das Colonia Brauhaus in Köln-Riehl empfängt seine Gäste mit frischen Speisen und kühlen Getränken. Denn auf der Sonnenterrasse des hauseigenen Biergartens finden Fahrradfreunde und Besucher nicht nur ein sonniges oder schattiges Plätzchen, sondern auch einen herrlichen Blick auf den Rhein.

    „Für uns steht das Wohlbefinden unserer Gäste an erster Stelle. Die Umgebung unseres Brauhauses bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, bei denen ganz bestimmt keine Langeweile aufkommt. Damit sich der Tagesausflug wie ein kleiner Urlaub anfühlt, verwöhnen wir unsere Gäste nach oder während ihrer Tour mit internationalen und kroatischen Gerichten aus unserer umfangreichen Speisekarte. Ein kühles Kölsch darf dabei natürlich nicht fehlen“, sagt Janjko Protuder, Geschäftsführer des Colonia Brauhauses.

    Um den freien Tag stressfrei zu verbringen und zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, haben die Mitarbeiter des Colonia Brauhauses auf ihrer Internetseite zahlreiche Fahrradrouten zusammengestellt. Ob eine gemütliche Familientour im Rheinpark und entlang des Rheinufers oder eine Überfahrt mit einer Fähre von Zündorf auf die andere Rheinseite nach Weiß, mit einem Rundum-Service denken die gastfreundlichen Mitarbeiter nicht nur an das leibliche Wohl ihrer Besucher. So finden Kurzurlauber neben Vorschlägen für eine passende Tour auch weitere hilfreiche Tipps, wie beispielsweise einen Fahrplan und die Preisliste der Fähre, Ab- und Anfahrtszeiten des öffentlichen Nahverkehrs, sowie Vorschläge für Parkmöglichkeiten und Informationen zur Fahrradvermietern in Köln.

    Janjko Protuder und sein Team sind sich außerdem darüber einig, dass ihre Gäste es nach so viel sportlicher Betätigung verdient haben, sich auszuruhen und die Seele baumeln zu lassen. So serviert das freundliche Personal nach Wunsch Fleischgerichte, wie Sauerbraten, Schweinshaxe oder hausgemachte Frikadellen.

    Für den großen Hunger empfiehlt sich der Rheinische Teller mit drei verschieden Medaillons oder der scharfen Bauernteller. Gäste, die allerdings eher Appetit auf einen Salat haben, finden in der umfangeichen Salatkarte frisches Gemüse mit einem leckeren Dressing und können zwischen Putenstreifen, Bratkartoffeln und Lachs wählen. Auch für Vegetarier und Kinder haben sich die Gastronomen des Colonia Brauhauses kreative und schmackhafte Gerichte ausgedacht, und beglücken jeden Gast mit dem richtigen Gericht.

    Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Ausflug Köln, Ausflüge mit Kindern Köln und mehr finden Interessenten auf www.colonia-brauhaus.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Colonia Brauhaus
    Herr Janjko Protuder
    An der Schanz 2
    50735 Köln-Riehl
    Deutschland

    fon ..: 0221 / 7156355
    fax ..: 0221 / 5348716
    web ..: https://www.colonia-brauhaus.de
    email : info@colonia-brauhaus.de

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    vergleichen buchen sparen - www.vergleichen-buchen-sparen.de
    informieren buchen sparen - www.informieren-buchen-sparen.de
    Ihr Feriendomizil - www.ihr-feriendomizil.com
    buchen Sie online - www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Das Colonia Brauhaus gehört zu den bekanntesten Gaststätten in der belebten Domstadt Köln. Aufgrund der idealen Lage und der typisch kölschen Küche des charmanten Restaurants gehört ein Besuch bei Chefkoch Janjko Protuder zu den Kölner Highlights, die man einplanen sollte.

    Seit der Neueröffnung im Mai 2009 erstrahlt das Colonia Brauhaus wieder in neuem Glanz und bietet neben kölschen auch kroatische Spezialitäten in einem gemütlichen Ambiente.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Alexandra Hajok
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Eine lange Fahrradtour macht hungrig

    publiziert am 20. August 2019 und wird gelistet in der Kategorie Urlaub

    auf JETZT INFORMIEREN sind aktuell 78 Benutzer online


    Disclaimer
    Disclaimer:
    Der Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder.

    Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    JETZT INFORMIEREN ist Kooperationspartner des online Presseverteiler Connektar.