1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Der Content wurde leider noch nicht bewertet.)
Loading...
Lesezeit des Content ca.: 2 Minuten, 33 Sekunden  und wurde 16 x angesehen       

  • Das Barcamp für die Hotellerie im Alpenraum wurde durch die Hotel Operations- und Kommunikationssoftware hotelkit mit der Unterstützung von weiteren Partnern im Jahr 2015 ins Leben gerufen.

    hotelcamp ALPS feiert fünfjähriges BestehenVom 5. bis zum 7. Mai 2019 stand wieder der persönliche Austausch von rund 70 Hoteliers und ausgesuchten Branchenexperten im Mittelpunkt des hotelcamp ALPS im Hotel Sepp in Maria Alm.

    Dabei lag der inhaltliche Fokus auf Themen wie Vertrieb, Marketing, neue Technologien und Fachkräftemangel.

    Die Teilnehmer profitierten nicht nur von geteiltem Wissen, sondern konnten in den verschiedenen Sessions auch gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten.

    „Das ist der Grund, warum ein Barcamp als Veranstaltungsformat so attraktiv ist. Die Teilnehmer bestimmen die Inhalte selbst. Es werden also die Dinge thematisiert, die sie wirklich interessieren. Darüber hinaus sind wir sehr glücklich, dass sich dieses Event von Beginn an einer steigenden Beliebtheit erfreute“, so Marius Donhauser, Hotelier aus Salzburg und Gründer der Software hotelkit.

    Florian Mayer, Direktor vom Hotel Dachsteinkönig, war bereits mehrfach als Teilnehmer dabei: „Dieses Barcamp ist für uns Hoteliers eine ideale Gelegenheit, um über aktuelle Entwicklungen zu verschiedenen Themenbereichen zu diskutieren. Dabei ist der Erfahrungsaustausch untereinander besonders wertvoll für die Kollegen.“

    Unterstützung bekamen die Organisatoren unter anderem durch die Hauptsponsoren dailypoint, SuitePad und TRUSTYOU.

    Das hotelcamp ALPS findet stets in unterschiedlichen, ausgesuchten Locations in den österreichischen Alpen statt. Dieses Jahr begeisterte das Hotel SEPP mit seinem extravaganten Konzept und einer gemütlichen Atmosphäre die Teilnehmer des Barcamps. Aufgrund des großen Erfolges hat der Veranstalter gemeinsam mit den Teilnehmern beschlossen, das hotelcamp ALPS in 2020 fortzusetzen. Die neue Location steht noch nicht fest und wird im kommenden Jahr bekannt gegeben.

    Über hotelcamp ALPS:

    hotelcamp ALPS ist das erste Barcamp für Hoteliers im österreichischen Alpenraum und schließt sich damit an eine Reihe erfolgreicher Barcamps im DACH Raum an. Veranstalter ist die hotelkit GmbH. Beim hotelcamp Alps finden Hoteliers gemeinsam neue Lösungsansätze, innovative Ideen und Antworten auf alltägliche Fragen der Branche.

    Ein barcamp ist eine Ad-hoc-Nicht-Konferenz (Wikipedia), welche aus dem Bedürfnis heraus entstanden ist, dass sich Menschen in einer offenen Umgebung austauschen und voneinander lernen können. Der Ablauf besteht aus offenen Workshops, die eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen und Interaktion der Teilnehmer untereinander ermöglichen.

    Die Teilnehmer bestimmen selbst welche Themen in das Programm genommen werden und bekommen so die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre viele neue Ideen zu entwickeln.

    Die Themen vom hotelcamp ALPS werden gemeinsam mit den Teilnehmern am ersten Tag der Veranstaltung festgelegt. Hierbei soll gemeinsam herausgefunden werden, mit welchen Fragen sich die Hoteliers im Alpenraum befassen, mit welchen Trends sie täglich konfrontiert sind, welche neuen Entwicklungen Fragen aufwerfen und wo Kollegen voneinander lernen können.

    Diese Adresse werden ohne Inhalt verkauft

    dein Geldbeutel – mehr Geld im Portemonnaie - www.dein-geldbeutel.de
    informieren und Geld sparen - www.informieren-sparen.de
    vergleichen informieren - www.vergleichen-informieren.de
    vergleichen sparen - www.vergleichen-sparen.net

    Werbeanzeige - Kontaktdaten auf den jeweiligen Portalen

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    hotelkit GmbH
    Herr Marius Donhauser
    Strubergasse 30
    5020 Salzburg
    Österreich

    fon ..: +43 (0)662 238080
    web ..: http://www.hotelkit.net
    email : info@hotelkit.net

    Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 durch den Salzburger Hotelier Marius Donhauser gegründet.

    Die Hotel Operations- und Communication Software Lösung hotelkit entstand zuerst durch den Eigenbedarf der Hoteliersfamilie Donhauser. Bei hotelkit handelt es sich um eine webbasierte Intranet-Plattform, welche auf die Hotellerie spezialisiert ist und die interne Kommunikation sowie operative Prozesse organisiert.

    Die Software-Lösung ermöglicht mithilfe von mehreren innovativen Tools einen strukturierten Informationsfluss zwischen den Mitarbeitern, um den Alltag im Hotel effektiver zu gestalten sowie die Produktivität nachhaltig zu steigern.

    Die Mitarbeiter können via PC, Tablet oder Smartphone auf hotelkit zugreifen, um Informationen auszutauschen. Neben der Weitergabe von wichtigem Firmenwissen erleichtert hotelkit beispielsweise Übergaben am Front Office, bietet einen Kalender für Termine und Events, gewährt über das Handbuch Einblick in Prozesse und Standards und verfügt über ein Reparaturen-Tool.

    www.hotelkit.net

    Pressekontakt:

    l&t communications – PR for lifestyle & travel
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Obere Bahnhofstraße 25
    83457 Bayerisch Gmain

    fon ..: +49 (0)8651 – 76 414 22
    web ..: http://www.lt-communications.com
    email : tk@lt-communications.com

    hotelcamp ALPS feiert fünfjähriges Bestehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

    Der Content wurde publiziert am 16. Mai 2019  
    und wird gelistet in der Kategorie Info


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    JETZT INFORMIEREN ist Kooperationspartner des online Presseverteiler Connektar.