Lesezeit des Content ca.: 1 Minuten, 52 Sekunden  und wurde 27 x angesehen       

  • Ein junges Paar wird tot in den Dünen von Langeoog gefunden. Der junge Kommissar Lukas Jansen ermittelt – an möglichen Motiven herrscht kein Mangel! Doch welche Spur führt schließlich zum Täter?

    Inselkiller – OstfrieslandkrimiKrimiautor Nick Stein schickt seinen Protagonisten Lukas Jansen in seinem vierten Fall auf die Insel Langeoog. Inzwischen zum Kommissar geworden, musss sich der junge Mann erneut in einem schwierigen Fall beweisen.

    Zum Inhalt von „Inselkiller – Ostfrieslandkrimi“:
    Ein Doppelmord stört die Idylle der ostfriesischen Insel Langeoog. Ein Mann und eine attraktive junge Frau werden in den Dünen erschossen aufgefunden. Vieles deutet darauf hin, dass sie an diesem Ort intime Stunden verbringen wollten.

    Der junge ostfriesische Kommissar Lukas Jansen nimmt die Ermittlungen auf.

    Unter Verdacht:
    Der Urlauber, der angeblich nur die Leichen fand. Er stammt aus derselben Gegend wie das männliche Mordopfer und seine Fingerabdrücke befinden sich an der Waffe, die am Tatort liegt.

    Doch Jansen ermittelt in alle Richtungen. Tötete der Inselkiller aus Eifersucht? Edda, das weibliche Mordopfer, war in der sechsten Woche schwanger … Und welche Rolle spielen die vielen Federn von Seevögeln rund um den Tatort? Der Fall steckt voller Rätsel, und nur wenige Tage später verschwindet ein bekannter Umweltschützer spurlos. Gibt es zwischen den Ereignissen einen Zusammenhang?

    Nach „Adlerkiller“ (ISBN 9783955738877), „Bienenkiller“ (ISBN 9783955738945) und „Nordseekiller“ (ISBN 9783955738976) ist jetzt „Inselkiller“ (ISBN 9783955739379) im Klarant Verlag erschienen. Der Roman ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.

    „Inselkiller – Ostfrieslandkrimi“ ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/Inselkiller-Ostfrieslandkrimi-Lukas-Jansen-ermittelt-ebook/dp/B07NVPFG83 sowie eine Leseprobe auf www.weltbild.de/artikel/ebook/lukas-jansen-ermittelt-inselkiller-ostfrieslandkrimi_25906807-1.

    Der Autor:
    Nick Stein ist das Pseudonym eines Autors mit ostfriesischen Wurzeln, der nach fünfunddreißig Jahren im Fernen Osten nun in den hohen Norden zurückgefunden hat. Auf Reisen durchs Land und auf die Inseln und besonders bei Spaziergängen durch die Wälder fliegen ihm die Ideen für seine Geschichten zu.

    Der Naturliebhaber siedelt seine Krimis gern im Umweltschutz-Milieu an, denn die Erhaltung der schönen Landschaft und Natur liegt ihm sehr am Herzen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    „Inselkiller – Ostfrieslandkrimi“ von Nick Stein im Klarant Verlag

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

    Der Content wurde publiziert am 26. Februar 2019  
    und wird gelistet in der Kategorie Bücher


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von jetzt-informieren.online distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    JETZT INFORMIEREN ist Kooperationspartner des online Presseverteiler Connektar.